Share on FacebookGoogle+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestEmail to someoneshare on Tumblr

Steht „Sport machen“ auch dieses Jahr auf Deiner Liste mit Vorsätzen für’s neue Jahr ganz weit oben? Wir alle wissen, dass Bewegung und Sport wichtig sind, aber Zeit dafür zu finden ist meist nicht leicht. Trotzdem musst Du Dich nicht schlecht fühlen, denn es gibt viele Möglichkeiten, ein wenig Sport in Deinen Alltag zu integrieren – und die machen sogar Spaß!

Regelmäßige Bewegung sorgt für gute Laune, gibt Dir Energie, verbessert Deinen Schlaf und beugt sogar Krankheiten vor. Abgesehen von all diesen Vorteilen, fällt es uns trotzdem oftmals schwer, nach einem langen Arbeitstag noch ins Fitnessstudio zu gehen. Doch wahrscheinlich bewegst Du Dich mehr, als Du vielleicht annimmst. Tätigkeiten wie Kochen, zur Arbeit radeln oder Einkäufe erledigen mögen sich nicht wie Sport anfühlen, doch auch dabei arbeitet Dein Körper. Bist Du neugierig und möchtest mehr darüber lernen, wie Du ein wenig mehr Sport in Deinen Tag einbauen kannst? Wir haben ein paar Tipps für Dich zusammengestellt.

Entdeckungsreise

Vergiss Bus, U-Bahn, Straßenbahn und entdecke Deine Stadt auf herkömmliche Art und Weise – nämlich zu Fuß. Mache einen Spaziergang und Du wirst erstaunt sein, was Dein Wohnort zu bieten hat. Du wirst Ort finden, zu denen Dich die öffentlichen Verkehrsmittel nie gebracht hätten.

Spiel & Spaß

Eine tolle Möglichkeit, um die ganze Familie in Bewegung zu versetzen sind Spiele. Ob Verstecken, Fußball oder eine Schatzsuche im Garten – es wird sich nicht wie Sport anfühlen, aber trotzdem werdet ihr dabei einige Kalorien verlieren. Falls Du keine Kinder im Haus hast, spiel mit Deinen Haustieren – sie werden es lieben.

Frischluft

Hast Du eine Besprechung mit Kollegen, für die ihr keinen Computer benötigt? Dann geht raus! Geh mit Deinen Kollegen spazieren, während ihr Eure Aufgaben besprecht und genießt gleichzeitig die frische Luft. Bonus: Du wirst Dich frisch und energiegeladen fühlen, wenn Du an Deinen Schreibtisch zurückkehrst.

Schwing das Tanzbein

Du hattest einen langen, anstrengenden Tag auf der Arbeit? Dann zieh die Vorhänge zu und tanze ausgelassen zu Deinem Lieblingssong.

Workout mal anders

Sport kann viel mehr sein als Joggen gehen oder sich an den Geräten im Fitnessstudio auszupowern. Es gibt eine Vielzahl an Sportangeboten, die Spaß machen, wie Trampolin Fitness, Aerial Yoga oder Bollywood Tanz um nur ein paar Beispiele zu nennen. Diese originellen Sportmöglichkeiten sind geradezu dafür geschaffen, Dir ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern während Du ins Schwitzen kommst und werden in vielen Fitnessstudios angeboten.

Sie lesen Blog 7 unserer 10 Tipps für ein besseres Ich. Entdecken Sie alle Blogbeiträge und freuen Sie sich auf mehr Freude und innere Gelassenheit im Alltag.

This post is also available in: Holländisch Spanisch Französisch Portugiesisch, Portugal Schwedisch

Related posts

Leave a Comment

Error: Please check your entries!