Share on FacebookGoogle+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestEmail to someoneshare on Tumblr

Haben Sie jemals inne gehalten und über Ihre Seele nachgedacht? Was sie eigentlich ausmacht und inwiefern unsere Seele uns definiert und in unseren Entscheidungen leitet? Die Entdeckung von Wegen, um Ihrer Seele Ausdruck zu verleihen, kann lebensverändernd sein.

Unsere Seele ist das spirituelle Innere, das als unsterblich betrachtet wird. Es ist unsere moralische und emotionale Natur – Die Empfindung unserer Identität; unsere emotionale und intellektuelle Energie. Unsere Seele ist das wahre Ich, das hinter einer Maske, unserem Geist und unserem Wesen verborgen liegt. Würden wir alle Schichten unseres Charakters entfernen, so würden wir unser wahres Selbst finden. Aber dies kann schwierig und manchmal schmerzlich sein.

Viele von uns haben die Verbindung zu ihrer Seele verloren – tagtäglich sind wir zu beschäftigt mit dem Lärm unseres Lebens. Eine regelmäßige Meditation kann uns dabei helfen uns mit unserem wahren Kern zu verbinden – mit unserer Seele – indem wir langsam die Schichten, die wir um uns herum aufgebaut haben, herunterwaschen und unser Inneres enthüllen. So kann sie unser Leben wieder ins Gleichgewicht bringen und für Frieden und Glückseligkeit sorgen.

Kunst kann ein weiterer befreiender Weg sein, eine Verbindung mit der eigenen Seele aufzubauen und ihr Ausdruck zu verleihen. Die Kunst kann wie eine Art der Meditation gesehen werden. Sei es das Malen, Kochen, Singen oder der reine Akt der Kreation. Es kommt nicht darauf an, ob Sie besonders kreativ oder künstlerisch begabt sind – das Endresultat und die Tatsache, dass sie etwas kreiert haben zählt. Also warum gehen Sie nicht tiefer und lassen Ihre Kunst ein wahrer Ausdruck Ihrer Selbst sein, so dass Ihre Seele durchscheinen kann.

Würden Sie gerne mehr über die Natur der Seele lernen und wie Sie Ihr volles Potenzial entfalten können? Besuchen Sie einen Rituals Store in Ihrer Nähe und erhalten Sie unser Sommermagazin zu jedem Einkauf dazu.

This post is also available in: Englisch Holländisch Spanisch Französisch Portugiesisch, Portugal Schwedisch

Leave a Comment

Error: Please check your entries!