Share on FacebookGoogle+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestEmail to someoneshare on Tumblr

Wir alle kennen das. Der Sommerurlaub, den man in den dunkelsten Monaten mühselig geplant hat, ist vorbei. Sie fühlen immer noch die Entspannung auf dem Weg nach Hause, aber Sie wissen, dass die Arbeit, die Verpflichtungen und das allgemeine Unwohlsein schon auf Sie warten, wenn Sie ankommen. Es wird Ihnen ganz flau im Magen, wenn Sie durch den Zoll gehen, und zählen schon heimlich und leise die Tage, bis Sie wieder in der Sonne sind.

Warum sind wir im Urlaub so viel glücklicher? Ist es möglich das positive Gefühl nach dem Urlaub das ganze Jahr über zu behalten?

Ihre Bräune wird vielleicht verblassen aber Ihre Stimmung muss das nicht.

Versuchen Sie sich an die folgenden Ideen zu halten, um Ihre Urlaubstimmung möglichst lange zu behalten und mehr die sonnigen Seiten des Lebens zu sehen

1. Lassen Sie sich auf ein Mini-Abenteuer ein

Ein Grund warum Urlaube immer so schön sind, ist der Wechsel zu einem anderen Ort. Das inspiriert Sie dazu etwas Neues zu wagen. Immer das gleiche Umfeld und die gleichen Gegebenheiten zu sehen, macht es leicht in alltägliche Routinen zu verfallen. Denken Sie jeden Monat an eine Sache, die Sie noch nie in Ihrem Leben getan haben und erstellen Sie einen Plan. Das kann alles sein – von tibetanischem Essen bis hin zum Felsenklettern-Kurs. Solange es eine neue Herausforderung und ein neues Abenteuer für Sie ist darstellt.

2. Lesen Sie ein Strandbuch auf Ihrer Terrasse

Wo steht, dass man seriöse Literatur Zuhause und komische Krimiserien nur im Urlaub lesen darf? Schlagen Sie ein Buch auf, mixen Sie sich einen Mojito und erinnern Sie sich an die zwei wundervollen Wochen auf Kuba.

3. Gehen Sie so oft es geht raus

Obwohl die wenigsten Menschen an Orten leben, an denen die Sonne fast das ganze Jahr scheint, ist es wichtig raus zu gehen und frische Luft zu tanken – auch wenn es kühl ist. Es ist entspannend und gesund für  Körper und Seele. Eine Studie zeigt, dass das Serotonin Level steigt, je mehr Sauerstoff man einatmet. Je mehr frische Luft man atmet, desto glücklicher ist man. Gehen Sie raus, wenn die Sonne scheint – es muss nicht warm sein, damit Sie Ihre Portion Vitamin D erhalten.

4. Dekorieren Sie Ihre Umgebung mit Andenken

Bilder aus dem Urlaub aufzustellen ist ein beliebter Weg, um sich die Urlaubsgefühle zu erhalten. Aber wie wäre es mit ein paar unkonventionelleren Ideen? Tragen Sie die Metro Karte aus Paris in Ihrem Portemonnaie, damit Sie sich beim Bezahlen immer an die Champs-Élysée erinnern. Haben Sie eine einzigartige Vase auf einem Flohmarkt in San Francisco gekauft?

Stellen Sie sicher, dass diese immer mit frischen und wunderbar duftenden Blumen gefüllt ist und einen besonderen Platz auf Ihrem Küchentisch erhält, um Sie an dieses schöne Erlebnis zu erinnern.

5. Pflege für den Körper

Verwandeln Sie Ihr Bad in ein echtes Hammam und verwöhnen Sie Ihre Haut, wie Sie es in der Türkei getan haben. Essen Sie Tiramisu am Mittwochabend, nur weil es Sie an Ihre wunderbare Italien Reise erinnert. Stellen Sie Ihr Smartphone auf den Flugmodus und seien Sie für einen Abend mal nicht digital erreichbar. Diese kleinen Dinge helfen Ihnen zu entspannen, die Urlaubserinnerungen zu genießen und glücklich zu sein.

Hören Sie auf, die Tage bis zu Ihrem nächsten Urlaub zu zählen und halten Sie sich an die Tipps, um das Sommergefühl länger aufrecht zu erhalten. Und denken Sie auf Ihrer nächsten Reise darüber nach, wie Sie diese Urlaubsgefühle so lange wie möglich erhalten können.

This post is also available in: Englisch Holländisch Spanisch Französisch Schwedisch

Leave a Comment

Error: Please check your entries!